Wanderer

Der authentische « Chemin de Stevenson » verläuft durch unseren Campingplatz. Dort kamen Robert-Louis und sein Esel Modestine am 30. September 1878 vorbei.

Chemin de Stevenson am Campingplatz

Der aktuelle GR 70 (Stevenson), der GR 670 (Urban V) und der GTMC (Grande Traversée du Massif Central) führen innerhalb von 200 Metern an unserem Campingplatz vorbei.

Viele Wanderer, die auf dem « Chemin de Stevenson » den Schritt Le Pont-de-Montvert - Florac gehen, der als schwierig gilt, weil er lang ist und keine Möglichkeit zum Auftanken bietet, genießen die Pause auf dem Campingplatz Chantemerle, wo es sich gut anbietet, seine müden Beine im Tarn auszuruhen und in unserer Sauna zu entspannen. Manche machen nach zwei schwierigen Schritten sogar eine längere Pause !

Wir können Sie auf einem Zeltplatz, in einem unserer Mobilheime (4/6 Personen) oder unseren POD Chalet (2/4 Personen), in einem unserer TIPI Zelte (4/6 Personen) oder in einem MARABOUT Zelt (8 Plätze) empfangen. Tiere werden akzeptiert. Wir können auch, vor Ort und unter guten Bedingungen, Ihre Esel in Empfang nehmen.

Möglichkeit der Halbpension in unserem Restaurant-Pizzeria "La Bergerie" an den Ufern des Tarn.

Transport Ihres Gepäcks, Ihrer Ausrüstung und Personen ist möglich durch spezialisierte Unternehmen:

Reservieren
Wanderer mit seinem Esel Wanderer in Lozere